Das Baugesuch ist da!

Am vergangen Samstag ist unser Baugesuch eingetroffen. Was heißt „das“… es waren nicht weniger als fünf Ausfertigungen. Zwei braucht die Stadt, eine dritte falls die Kommune keine eigene Baurechtsbehörde hat. Nürtingen ist Große Kreisstadt, deshalb ist’s kein Problem. Die vierte ist für den Schornsteinfeger – wir wollen einen Kaminofen. Nummer fünf für unsere Akten.

Gestern Abend haben wir uns hingesetzt und überall da unterschrieben wo „Bauherr“ stand. Außerdem jeden Plan und das Formular fürs Statistische Landesamt.

Heute Morgen auf dem Weg zur Arbeit habeich im Technischen Rathaus vorbeigeschaut und die Unterlagen abgegeben.

Da wir im sogenannten Kenntnisgabeverfahren bauen, sollte es mit der Genehmigung nicht allzu lange dauern. Wir sind gespannt was jetzt auf uns zukommt.

In der Zwischenzeit haben wir auch einen Termin für die weitere Bemusterung unseres Hauses bekommen. Wir treffen uns im Februar mit den Leuten von Fertighaus Weiss, um Elektroinstallationen, Heizung-/Sanitär und die Badezimmergestaltung zu planen. Danach geht es auch schon bald ins Eingemachte….